presse | freunde | newsletter
 
 
 
WHO IS RESPONSIBLE (WIR)?

 

Extra   Fotos monsun theater

Im Rahmen des Eigenarten Festivals
   

Wir sehen eine Welt mit immer starreren Grenzen. Nationale Überwachung und Rassenprofilierung gehören zum Alltag. Wir haben eine ungeschriebene Verfassung der Rechte in einer Vereinigung von Familien, genannt Gesellschaft.
Doch wer trägt die Verantwortung?
Die Natur selbst gibt bereits unüberwindbare Grenzen vor. Zugleich scheint der Mensch einen natürlichen Willen zu haben herrschen zu wollen und Grenzen zu erschaffen, um sein eigenes Verlangen zu finden.

„WHO IS RESPONSIBLE (WIR)?“ ist ein experimentelles Stück über die Realitäten unserer tiefsten Ängste und über das stereotype Denken der Menschen.
Der nigerianischer Choreograf Israel Akpan Sunday und der kolumbianischer Komponist Sergio Vasquez begeben sich auf eine künstlerische Reise der Ursachenforschung. Sie verbinden Tanz und Musik mit Poesie, Abstraktionen und Gestik.

Gefördert vom Goethe Institut Lagos.

 

Foto
Gerhard Kühne

Konzept & Choreografie & Tanz
Sunday Israel Akpan
(für S.I.A. Projects)

Musik
Sergio Vasquez Carrillo

Outside Eye
Johanna-Yasirra Kluhs

Produktionsleitung
Vivienne Lütteken
(Family Production)

Presse
Mabawonja TV

Dienstag
|
29.10.2019
|
20:00 Uhr
 
   
       
       
VVK 15,90 € І 13,40 € · AK 16,50 € І 14,00 €