presse | freunde | newsletter
 
 
AUSSICHT-Festival
Klabauter Theater (Hamburg): Endspiel

 

Festival   Fotos monsun theater

Das erste professionelle mixed-abled Festival in Hamburg
   

Von Samuel Beckett

„Nichts ist komischer als das Unglück.“ (NELL)

Es ist ein gutes Gefühl, gebraucht zu werden. Von Anderen. Ein gutes Gefühl. Und wenn man selbst mal Hilfe braucht? Nicht so gut. Ruckzuck beginnt ein Machtspiel.
Lieber unabhängig sein. Vier Menschen sitzen miteinander fest. Sie brauchen einander und hassen das. Sie spielen ihre Stärken gegeneinander aus und leiden im Gegenzug unter den Machtdemonstrationen der anderen. Man dreht sich im Kreis, wie in einem Tanz, wie in einem Spiel. Es ist absurd und albern, manchmal komisch, oft schmerzhaft. Gewinnen kann in diesem Spiel nur, wer es aufgibt. Also, los. Gibst du auf? Du zuerst. Wir sind doch eh fast am Ende…

Eine Produktion des Klabauter Theaters Hamburg.

Das AUSSICHT-Festival wird gefördert durch die Behörde für Kultur und Medien Hamburg, der ZEIT-Stiftung und der Claussen-Simon-Stiftung.

 

Spiel
Sabrina Fries
Lars Pietzko
Amon Nirandorn
Marc André Steffen

Ausstattung
Sonja Zander

Musik
Florian Polzin

Grafik
Kai Fischer

Regieassistenz
Charlotte Waubke
Marc-Leon Heidböhmer

Regie
Dorothee de Place

Donnerstag
|
30.08.2018
|
21:30 Uhr
 
   
       
       
VVK · AK 14,00 € І 10,00 €
       
Festivalpass 38,00 € І 28,00 €