presse | freunde | newsletter
 
 
 
Die Agonie und die Ekstase des Steve Jobs

 

Schauspiel

Von Mike Daisy
Gastspiel aus Köln

 

Auf der Bühne: Ein smarter Kerl im grünen Hemd. Er gesteht seine Liebe zu den Spielzeugen aus dem Hause Apple und zu allem, was damit zu tun hat. Er erzählt eine Geschichte. Ein Teil ist frei erfunden. Er ist der Geschichtenerzähler und Stückautor Mike Daisy. Wie ein Enthüllungsjournalist berichtet er von den menschenunwürdigen Bedingungen in den chinesischen Foxconn-Werken, aus denen auch Apples iPhones stammen. Dann wieder schlüpft er in die Rolle von Steve Jobs oder in die anderer Figuren aus der Historie des Apple-Konzerns, die uns weiter mit einer Wahrheit konfrontieren sollen, die keine ist.

Produktion: nö-theater köln / Theaterakademie

 

Foto
Klaudius Dziuk

Spiel
Patric Welzbacher

Regie
Janosch Roloff

Mittwoch
|
08.10.2014
|
20:00 Uhr
 
Premiere  
Donnerstag
|
09.10.2014
|
20:00 Uhr
 
   
Freitag
|
10.10.2014
|
20:00 Uhr
 
   
Samstag
|
11.10.2014
|
20:00 Uhr
 
   
                 
VVK 15,55 € І 12,80 € · AK 16,00 € І 13,50 €
       
Premiere VVK 21,60 € · AK 22,50 €, keine Erm.