presse | freunde | newsletter
 
 
Brief einer Unbekannten
verZweigt

 

Matinee  

Hier Logo einfügen

Eine Sehnsuche nach Stefan Zweigs Unbekannter
mit Flip Flops und Flügel

Die Künstlerinnen nähern sich mit Hoffnung und Wut, Kopfschütteln und Herzklopfen der Geschichte einer extrem Liebenden und der ihres Autors, der sich als Emigrant nicht minder zerrissen fühlte zwischen der Liebe zu seiner Heimat und dem Land, das ihn aufnahm.

Eine Produktion von GeilerGucken GbR

 

Spiel
Eva Geiler

Musik
Luisa Splett

 

Sonntag
|
09.11.2014
|
11:00 Uhr
 
     
                   
VVK 13,90 € І 10,40 € · AK 14,50 € І 11,00 €