presse | spenden | login
 
Projektverlauf  

Aus Deutschland sind Jugendliche aus Hamburg mit im Boot. In Burkina Faso nehmen einige Jugendliche, die das KOOMBI Culture Centre in Arbolé besuchen, an dem Projekt teil.
Aus den deutschen Bewerbern ist eine Gruppe von z.Z. sechs jugendlichen Teilnehmern entstanden, die mit der Materialsammlung zum Thema „WEIT WEIT WEG“ beginnt.
Zunächst startet das Projekt mit einer Sammelphase von Arbeitsmaterialien im monsun.theater Hamburg und im Koombi Culture Centre Arbolé, die über Videokonferenzen immer wieder aktualisiert werden. Erste Arbeitsergebnisse werden etappenweise öffentlich präsentiert. Für die deutsche Gruppe ist das große erste Ziel, die Reise nach Burkina Faso mit ihrem Kulturgepäck im Sommer 2015. Dort leben sie mit den Jugendlichen des Dorfes zusammen und führen innerhalb eines zweiwöchigen Workshops das Erarbeitete zusammen, entwickeln es weiter und bringen es dort auf die Bühne. Außerdem gibt es gemeinsame Exkursionen nach Bonfara im Süden Burkina Fasos zur Einweihung eines neuen Kulturzentrums und ins Operndorf Christoph Schlingensief.

Im Anschluss verarbeiten die Hamburger das Material aus dem mitgebrachten Kulturkoffer "Burkinas Zutaten" neu und präsentieren die nächsten Etappen zunächst ausschnittsweise bei der Hamburger Theaternacht 2015 und 2016 dann beim Gegenbesuch der Burkinabes auf der Bühne des monsun theaters.

1. ETAPPE 15 minütige Präsentation auf der FABRIK-Bühne beim ALTONALE-Straßenfest
am 05. Juli 2014

2. ETAPPE 30 minütige Präsentation auf der Theaternacht 13. September 2014

3. ETAPPE 1. & 2. November 2014 Tanzworkshop-Wochenende für die Hamburger Jugendlichen mit dem Choreografen Ahmed Soura aus Burkina Faso

4. ETAPPE 21. März 2015 Tanzworkshop - intensives Körpertraining für die Hamburger Jugendlichen mit Ahmed Soura

5. ETAPPE

Juli 2015 Reise nach Burkina Faso - Erarbeitung und Formen des gesammelten Materials + Präsentation im Koombi Culture Centre Saaba, in Bonfara und im Operndorf Christoph Schlingensief


6. ETAPPE 30 minütige Präsentation auf der Theaternacht 05. September 2015

7. ETAPPE 2016 - Reise der afrikanischen Jugendlichen aus Burkina Faso nach Hamburg und Präsentation der theatralischen Umsetzung des Projekts im monsun theater


Dieses Projekt ist der Startschuss für eine nachhaltige Zusammenarbeit mit dem KOOMBI Culture Centre Saaba und dem Operndorf Christoph Schlingensief in Ziniaré.